Woman in Spa

HAUTPEELING

Beim Hautpeeling wird die angefeuchtete Haut mit einem speziellen Kosmetikum massiert, das die toten Zellen der Epidermis abschuppt. Während so einer Behandlung wird der Kreislauf angeregt, was sich u.a. gut auf die Beschleunigung des Stoffwechsels auswirkt (Abbau von Fetten, Ausscheidung von Toxinen) Ein Hautpeeling ist dank der Massage auch eine wunderbare entspannende Behandlung. Nach der Behandlung ist die Haut weich und angenehm beim Berühren und dank der Anregung des Mikrokreislaufes, scheint sie gesunder auszusehen.

Das Peeling ist eine wunderbare Vorbereitung auf nährende oder selbstbräunende Behandlungen. Wenn man sich einem Peeling im Studio unterzieht, werden alle Lotionen, die du zu Hause auftragen wirst, besser von der Haut absorbiert um somit besser zu wirken. Dank der Abschuppung von toten Zellen der Epidermis wird die künstliche Bräune gleichmäßig sein. Das ist besonders bei trockenen Stellen sichtbar, die eine Tendenz haben verhornt zu werden, also auf den Knien, am Ellbogen oder an den Fußknöchel.

Dank dem Peeling kann man auch das Problem der einwachsenden Haare vergessen. Ein systematisches Peeling der Haut kann einem Einwachsen der Haare in die Haut vorbeugen und verringert somit das Risiko einer Entzündung der Flaumhaare.

Wir empfehlen ein Salz-oder Zuckerpeeling. Das Zuckerpeeling ist ein bisschen sanfter als das Salzpeeling. Das Salzpeeling ist besonders empfehlenswert beim Kampf mit der Cellulite. Jedes von ihnen enthält über ein Öl oder anderen Inhaltsstoff, der die Haut einfettet und sie weicher macht.

Body Scrub:   35,-